Keine Angst, beim Kartenspiel 49 shades of grey wirst du weder geknebelt noch gefesselt. Auch die Augen werden dir nicht verbunden. Im Gegenteil! Deine Augen sind sehr wichtig, wenn es darum geht, die verschiedenen Grautöne auf den Karten unterscheiden zu können.

 

Die 49 Spielkarten sind beidseitig mit unterschiedlichen Grautönen bedruckt. Auf der Vorderseite sind sie nummeriert von 1 (hellgrau) bis 49 (dunkelgrau). Ziel des Spiels ist es, mit deinen Handkarten möglichst lange Zahlenreihen zu bilden, indem du die richtigen Zahlen auf dem verdeckten Kartenstapel errätst und so Karten tauschen kannst.

 

Schaue auch immer, was für Grautöne dein Mitspieler sammelt und merke dir gut, welche Karten bereits aus dem Spielstapel genommen wurden.

 

Das Kartenspiel ist für 2 Spieler und geeignet ab 8 Jahren. 

 

Das Projekt läuft gerade live auf www.Kickstarter.com. Hier gehts zur Kampagne!

 

Download
Spielregeln_deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 450.7 KB